Virtuelle Schach AG

Nachdem unsere Schach-AG dieses Jahr nicht zustande gekommen ist –  gäbe es jetzt die Möglichkeit, diese digital anzubieten.

Dazu hat Dr. Ganslmayer folgende Idee!  Vielleicht ist das ja etwas für Interessierte:

Um Schach zu lernen oder bei Vorkenntnissen zu verbessern, könnt ihr (natürlich auch Lehrer) auf einen Schachserver hinweisen,

www.lichess.org

Hier findet ihr eine Anleitung zur Anmeldung:

Lichess_Anleitung

Lichess ist kostenlos und werbefrei. Die Anmeldung ist schnell und einfach. Man kann dort Schachspielen lernen, Vorkenntnisse auffrischen, Aufgaben lösen, bei Schachpartien zuschauen (z. Zt. sind meist über 70.000 Spieler online) oder natürlich auch selbst spielen.
Und schließlich bietet der Server die Möglichkeit, in geschlossenen Räumen virtuelle Schach-AGs (ohne Video) zu festgelegten Zeiten zu veranstalten. Da können Fragen beantwortet, Aufgaben verteilt oder auch Partien untereinander verabredet werden.
Wenn Interesse besteht, können ihr euch gerne, da gerade bei Anfängern auch bei einem guten Lernprogramm Fragen auftauchen werden, an unseren Kooperationspartner wenden. Falls jemand lieber oder ergänzend mit Buch lernt, kann er dazu Empfehlungen geben. Auch einen virtuellen Raum würde er natürlich betreuen!
Seine E-Mail-Adresse lautet:

dranton@web.de
>
> Jugendleiter Schachclub Wangen im Allgäu 1922 e.V.
> Dr. Anton Ganslmayer
> Gartenstr. 5/1
> 88353 Kißlegg